Hintergrundbild breit

 

Kurzinfo über den Goju-Ryu Karateverein Herxheim e. V. 

Verein

Unser Verein wurde 1981 gegründet. Hier findet Ihr eine kleine Vereinsgeschichte.

Es gelten die Vereinssatzung sowie die Dojo-Regeln.

 

Training

Unser durch qualifizierte Trainer durchgeführtes, abwechslungsreiches Training ist aufgeteilt in die Gruppen

  • Minis (ab 5 Jahre)
  • Kinder/Jugendliche (ab Schuleintritt)
  • Erwachsene
  • SV-Training für Frauen (Schwerpunkte Gewaltprävention/Selbstbehauptung/Selbstverteidigung)

Das Karatetraining für Kinder/Jugendlichen sowie Erwachsene findet 2x pro Woche statt, das SV-Training etwa 1x im Monat (nach Absprache mit der Trainerin Margit) und das Training der Pandagruppe 1x pro Woche. Siehe Details unter Training.

 

Einstiegsalter

Wir nehmen in der Pandagruppe Kinder ab einem Alter von 5 Jahren in den Verein auf. Wegen begrenzter Gruppengröße ist die Aufnahmemöglichkeit ab 5 Jahren jedoch sehr begrenzt. Das Mindestalter für das Kinder-/Jugendtraining beträgt 6 Jahre. Siehe Details unter Training.

 

Gurt-Prüfungen

Bei Eignung gibt es jährlich zwei Prüfungstermine, den ersten ca. eine Woche vor den Sommerferien, den zweiten kurz vor den Weihnachtsferien. Wer an der Prüfung teilnehmen kann, entscheiden die Trainer. Voraussetzungen für die Prüfungsteilnahme sind regelmäßige, disziplinierte Trainingsteilnahme und natürlich das Beherrschen der Prüfungsinhalte.

Unser Motto: Lieber ein guter Gelb-, als ein schlechter Orangegurt!

 

Events

  • Regionale und überregionale Karate-Lehrgänge
  • Gürtelprüfungen
  • Karateturniere (Kata / Kumite)
  • Sommergrillfest
  • Sommerzeltlager
  • Weihnachtsfeier

In der Bildergalerie und den Berichten könnt Ihr Euch einen Überblick verschaffen.

 

Aufnahme / Kündigung

Einen Aufnahmeantrag erhalten Sie von unserer Vorsitzenden Christine Bibus.

Die Kündigung der Mitgliedschaft ist jeweils zum Halbjahresende möglich. Sie muss schriftlich (z. B. Email info(a)karate-herxheim.de) bis 31. Mai bzw. 30. November bei der Vorsitzenden eingegangen sein. Bei späterer Kündigung ist der Mitgliedsbeitrag für das folgende Halbjahr noch zu entrichten. Bereits bezahlte Beiträge werden nicht zurückerstattet.

Änderungen der Bankverbindung teilen Sie bitte unserem Kassenwart per E-Mail (michael.kupper(a)karate-herxheim.de) mit.