Hintergrundbild breit

+++ Aktuelles +++

  • Informationen und Erläuterungen zum Freilufttraining ab 18.05.2020 (Flyer) (Trainingsort)

    Die Sportministerkonferenz hat die „schrittweise Wiederaufnahme des vereinsbasierten Sportbetriebs“ befürwortet.Dieser Sportbetrieb muss jedoch einigen Auflagen genügen, was bedeutet, dass wir folgende Regelungen berücksichtigen:

    • DOSB Leitplanken
    • Sportartspezifische Übergangsregeln des DKV
    • Regelungen der Landesverbände (RKV und Sportbund Pflalz)
    • Behördliche Vorgaben


    Zusammengefasst halten wir uns an folgende Regeln:

    • Kihon und Kata werden mit einem Abstand von mind. 2m trainiert
    • Jegliche Art von Partnerübungen werden momentan nicht ausgeführt
    • Gruppenspiele, bei denen der Abstand nicht gewährleistet werden kann, wird es nicht geben
    • Im Kindertraining werden kleinere Gruppen gebildet
    • Kein Umziehen/Körperpflege am Trainingsort
    • Keine Zuschauer (um Ansammlungen zu vermeiden)
    • Training ausschließlich unter freiem Himmel


    Trainingsort (Skizze):

    Als Trainingsort hat uns die Gemeinde den Bolzplatz am Klingbach vorgeschlagen. Dies ist ein öffentlicher Platz, der unweit unserer bisher genutzten Sporthalle liegt. Auf der Karte ist der Platz gelb markiert, das Schulzentrum sieht man unten rechts. Der Bolzplatz ist über kurze Fußwege (grüne Pfeile) zu erreichen und geeignete Parkmöglichkeiten sind rot markiert.

    Der Zugang über den Südring ist bei der Adresse: Südring 45. Der Radweg/Fußgängerweg liegt direkt neben dem Haus mit der Nummer 45.

    Trainigsgruppen:

    Wir haben uns vorerst für zwei Trainingsgruppen entschieden: Erwachsene und Jugendliche ab Vollendung des 12. Lebensjahres.

    Wir bieten vorerst kein Training für Kinder an, da wir uns nicht zutrauen, die Abstände von 2m zu jedem Zeitpunkt des Trainings zu gewährleisten.

    Das Pandatraining darf leider auch nicht stattfinden, da laut Sportministerkonferenz keine Zuschauer erlaubt sind und ohne die Eltern ein Pandatraining nicht durchführbar ist.

    Trainingsvideos:

    Für das Heimtraining haben wir bereits vor Corona Videos erstellt. Sie sind im Mitgliederbereich auf der Homepage unter der Rubrik „Verein“ —> „login“ zu finden. Mit dem Benutzernamen Member und dem bekannten Password könnt ihr euch anmelden. Die Videos für das virtuelle Training sind ganz unten sortiert. Viel Spaß damit.

  • Brief von Fritz an uns anlässlich der Corona-Pandemie
  • Abgesagt: 24.3.2020, 18:00 Uhr, Mitgliederversammlung im Clubhaus des SV Viktoria 1913 e.V. Herxheim in der St-Christophorus-Straße 1 in 76863 Herxheim
  • 13.3.2020, Liebe Vereinsmitglieder, liebe Eltern,
    das Bildungsministerium Rheinland-Pfalz hat mitgeteilt, dass alle Schulen und Kindergärten ab Montag 16.03. bis zum Ende der rheinland-pfälzischen Osterferien am 17. April für einen regulären Betrieb geschlossen bleiben. (bm.rlp.de)
    Wir folgen dieser Entscheidung und bieten im oben genannten Zeitraum ebenso kein Training an.
    Sollte sich an der Situation zwischenzeitlich etwas ändern, werden wir alle Mitglieder per Mail und auf unserer Homepage darüber informieren.
    Viele Grüße und bleibt gesund,
    euer Vorstand
    (Christine Bibus, Michael Faath, Michael Kupper, Monica De Andrade)

+++  Weitere Termine und Infos +++  Neue Bilder und Berichte im Amtsblatt Herxheim  +++


Hallo liebe Karatefreunde!

Herzlich willkommen auf der Homepage des Goju-Ryu Karateverein Herxheim e. V. Die Website hat den Zweck unseren Verein vorzustellen und dient als Informationsquelle für unsere Mitglieder sowie alle, die sich für Karate interessieren. Unser Verein verfolgt das Ziel durch das Training und aktive Vereinsarbeit zur Förderung der Fitness und Körperbeherrschung sowie des persönlichen Charakters beizutragen und das Goju-Ryu Karate zu vermitteln.

Neben dem traditionellen Karatetraining bieten wir auch Selbstverteidigungstraining (SV) an. Ein abwechslungsreiches Programm behandelt die zahlreichen Facetten der SV wie Gewaltprävention, Selbstbehauptung und Selbstverteidigung. Das SV-Training erfolgt kontinuierlich 1x im Monat. Die Termine stehen oben auf der Startseite der Website. Das erste Schnuppertraining ist kostenlos.

Interessenten können jederzeit gern bei uns im Training vorbeischauen und am Erwachsenentraining sowie SV-Training auch direkt teilnehmen. Aufgrund der großen Teilnehmerzahl und Nachfrage am Kids-/Jugendtraining und begrenzter Gruppengröße bei den Minis ist ein direkter Einstieg in diesen Gruppen nicht möglich. Die Kids können sich auf eine Warteliste setzen lassen. Sendet uns hierzu bitte eine Email an Karate-Herxheim(a)gmx.de mit Angabe von Name, Adresse, Tel. Nr. und Geburtsdatum. Im Kids-/Jugendtraining findet 1x im Jahr ein 4-wöchiges Einsteigertraining direkt nach den Sommerferien statt. Die Aufnahme in die Minis-Gruppe ist nur als Nachrücker und somit nur sehr begrenzt möglich. Das Mindestalter im Kids-/Jugendtraining beträgt 8 Jahre, bei den Minis 5 Jahre. Interessierte Kinder und Jugendliche sollten die Zeit und Lust dazu haben, dauerhaft regelmäßig am Training teilzunehmen (Kids/Jugend Montag + Mittwoch, Minis montags), da es erfahrungsgemäß nur so zum gewünschten Trainingserfolg kommt. Im Kids-/Jugendtraining, bei den Minis sowie im Erwachsenen-Karatetraining ist ein 4-wöchiges kostenloses Schnuppertraining möglich.

Wenn ihr Fehler entdeckt, Kritik oder Fragen habt, dann schickt bitte eine E-Mail an Karate-Herxheim(a)gmx.de.

Wir danken euch und wünschen noch viel Spaß auf der Website.