Hintergrundbild breit

 

Berichte 2016

 

Liebe Karateka und Karate-Freunde ...

 



KW 51/2016


Karatetraining der Erwachsenengruppe

Wir laden alle Mitglieder des Karatevereins recht herzlich ein zur Ordentlichen Mitgliederversammlung 2017.
Termin:   Freitag, 3.2.2017, 19.00 Uhr
Ort:        Galerie Kaffee Restaurant, Oberhohlstraße 5, Herxheim
Tagesordnung:
TOP 1:    Begrüßung durch den Vorsitzenden
TOP 2:    Feststellung der satzungsgemäßen Einberufung der MV
TOP 3:    Entgegengenommene Anträge und Berichte
TOP 4:    Vereinfachung Mitgliedsbeiträge
TOP 5:    Bericht des Vorsitzenden - Jahresrückblick 2016
TOP 6:    Termine 2017
TOP 7:    Bericht des stellvertretenden Vorsitzenden
TOP 8:    Bericht des Kassenwarts
TOP 9:    Bericht der Kassenprüfer
TOP 10:  Entlastung der gesamten Vorstandschaft
TOP 11:  Neuwahlen der gesamten Vorstandschaft
TOP 12:  Sonstiges
Anträge sind bis 20.1.2017 (Posteingang) an den Vorsitzenden zu senden.

Wir wünschen allen frohe Festtage und freuen uns auf das Training sowie die weiteren Veranstaltungen im neuen Jahr.



KW 50/2016


Glückliche Karateka nach bestandener Prüfung zum 9. Kyu mit Prüfer Klaus Weber

Am 7.12.2016 führten wir während der gewöhnlichen Trainingszeiten die erste Gurtprüfung für unsere Karate-Einsteiger durch. Sie durften vorführen, was seit Sommer schon alles gelernt wurde. Dazu zählen Abwehrtechniken, Schläge, Tritte, jede Menge Stände, Körperspannung, Konzentration, usw. Alle Teilnehmer können stolz sein auf die bestandene Prüfung zum 9. Kyu. Wir gratulieren ganz herzlich: Annika, Dominik, Franziska, Florian D., Florian K., Jannik, Lars, Linus, Lola, Louis, Yannick. Vielen Dank auch an Klaus Weber (2. Dan) für die Durchführung der Prüfung. Am 10.12.2016 ging es dann direkt weiter mit einem Lehrgang und Prüfungen für die Fortgeschrittenen in Schifferstadt. Michael Hoffmann (7. Dan), Sabine Riccius (4. Dan) und Andreas Phillipp (4. Dan) leiteten in bewährter Weise den Lehrgang und führten am Nachmittag die Prüfungen durch. Wir gratulieren den Herxheimer Teilnehmern ganz herzlich zu ihren neuen Gurtfarben. Michael und Markus bestanden die Prüfung zum 8. Kyu (Gelbgurt), Bernd und Jens die Prüfung zum 3. Kyu (Braungurt).



KW 46/2016


Jubiläumslehrgang 35 Jahre Goju-Ryu Karateverein Herxheim e. V.

Am 5.11.2016 feierten wir das 35-jährige Vereinsjubiläum im Rahmen eines erstklassigen Lehrgangs mit Andreas Ginger, 5. Dan Goju-Ryu und DKV Mental-Coach. Zu dem Anlass wurde unser Verein vom DKV mit einer Ehrenurkunde und der silbernen Ehrenplakette ausgezeichnet. Der RKV beglückwünschte den Verein mit einer Ehrenurkunde und einem Grußwort des Präsidenten Gunar Weichert. Der Sportbund Pfalz war durch den Sportkreisvorsitzenden Martin Jüllig vertreten und gratulierte dem Verein in Verbindung mit einem Präsent. Wir bedanken uns ganz herzlich für die zahlreichen Glückwünsche. Der Vorsitzende gab das Lob in Form von Ehrungen weiter an die anwesenden Vereinsmitglieder, die sich ganz besonders für den Verein eingesetzt hatten: Klaus Weber und Thomas Kelkel für zehn-/vierjährigen Vereinsvorsitz; ganz außerordentlich freuten wir uns, dass wir Walter Grieß als Gründungsmitglied und Vorsitzender in den ersten Jahren begrüßen und ehren durften.

Knapp 50 Karateka folgten der Einladung zum Jubiläumslehrgang und konnten an dem Tag originelle Facetten unserer Kampfkunst erleben. Die erste Trainingseinheit diente der Mobilisierung insbesondere des Gehirns durch trickreiche Übungen, die unserer Motorik allerhand abverlangten und viel Spaß machten. Nach der Mittagspause stand Meditation auf dem Programm. Das geübte Loslassen in Verbindung mit kontinuierlicher Bauchatmung ist ein wesentliches Element, um in einem Kampf bestehen zu können. Der Workshop „Kata Creation“ war ein weiteres Highlight, bei dem kleine Katas mit eigenem Charakter kreiert wurden. Im Anschluss an die Kaffeepause rundete die Anwendung der alten chinesischen Kata Sepai den Top Lehrgang ab. Herzlichen Dank und ein großes Lob an Andreas Ginger. Drei wunderbare Vorführungen unserer Kids-/Jugend, von Zsolt und Andreas folgten und begeisterten die Zuschauer.

Nun stärkten sich etwa 90 Partygäste bei einem sehr leckeren Abendessen für den ersten Auftritt der extra für das Jubiläum gegründeten Dragons-Rockband. Bei 12 Knallersongs wurde die Halle gerockt. Mit guter Stimmung, Pflaumenwein und Glückskeksen ließen wir den Abend ausklingen. Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Helfern sowie der Sparkasse, der Raiffeisenbank, dem Sportbund Pfalz und dem GKD für die finanzielle Unterstützung und bei der Verbandsgemeinde für die Bereitstellung der Sporthalle.



KW 43/2016


Herbstwanderung des Karatevereins im Pfälzer Wald

Am 5.11.2016 feiert der Karateverein sein 35-jähriges Bestehen im Rahmen eines Jubiläumslehrgangs. Eingeladen sind Mitglieder der Partner-Dojos Herxheim, Schifferstadt, Bad Bergzabern und Wörth. Das Training wird an dem Tag geleitet von Andreas Ginger, 5. Dan Goju-Ryu, der u. a. DKV Mental-Coach ist. Es wird ein bunt gemischtes Programm geboten, das nicht alltäglich ist. Es umfasst Mentaltechniken, Kampfprinzipien, Zazen, Kata Kreation u. v. m. Im Anschluss an den Lehrgang lassen wir den Tag gemeinsam ausklingen, untermalt von Karate-Vorführungen, Livemusik und gutem Essen. Die Teilnahme am Lehrgang ist nur bei vorheriger Anmeldung möglich. Wir freuen uns auf einen schönen Jubiläumstag.



KW 38/2016


Aisu Taberu Roku (dt. Eisessen, zum sechsten Mal)

Auch dieses Jahr  haben wir uns wieder bei strahlendem Sonnenschein am Dorfbrunnen zum traditionellen Eisessen getroffen, um anschließend gemeinsam ins Training zu gehen. Wie immer war es sehr lecker und hat allen viel Spaß bereitet. Wir freuen uns bereits auf das nächste Mal!

Am kommenden Sonntag, den 25.9.2016, wollen wir gemeinsam Wandern gehen. Wir treffen uns am Parkplatz des Waldhauses „Drei Buchen“ und brechen pünktlich um 11.00 Uhr auf in Richtung Neuscharfeneck / Landauer Hütte. Kinder und Jugendliche können nur in Begleitung eines Sorgeberechtigten teilnehmen. Wir freuen uns auf eine schöne Familienwanderung. Eine evtl. Absage wegen schlechten Wetters würde kurzfristig auf der Startseite unserer Website bekannt gegeben.



KW 36/2016


Kampfsport und Spaß beim Einsteigertraining für Kids und Jugendliche

Die Abbildung zeigt die 14 Kids und Jugendlichen, die das Kampfsport-Fieber ergriffen hat. Sie haben im Einsteigertraining gemeinsam viel Spaß und lernen Abwehrtechniken, japanische Begriffe, den richtigen Abstand zu halten, coole Tritte, laute Kiai-Schreie und nicht zuletzt auch Phasen der Ruhe. Es ist immer wieder faszinierend zu erleben, wie die Karateka nach einem anstrengenden Training mit kämpferischen und lauten Einheiten beim Abgrüßen muksmäuschenstill werden und in der vollen Halle vollkommene Stille einkehrt.

Das nächste Einsteigertraining wird voraussichtlich in einem Jahr, also nach den Sommerferien 2017 stattfinden. Die Kids/Jugendlichen mit Interesse am Karate können sich sehr gern auf einer Warteliste vormerken lassen. Hierzu bitte eine formlose Email mit Angabe von Name, Wohnort, Tel. Nr. und Geburtsdatum senden an  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!   Im Erwachsenentraining und im SV-Training exklusiv für Frauen hingegen sind Gäste für ein Schnuppertraining jederzeit herzlich willkommen.



KW 34/2016


Jetzt anmelden zum Einsteigerkurses für Jugendliche und Kids: Start am 29.8.2016

Mit Schulbeginn startet am Montag direkt auch wieder unser regelmäßiges Karatetraining. Alle Jugendlichen und Kids (ab 8 Jahre) mit Interesse an Karate haben jetzt die letzte Möglichkeit, sich zum kostenlosen Einsteigerkurs für Jugendliche und Kids anzumelden. Der Einsteigerkurs für Jugendliche und Kids startet am 29.8.2016 und findet 4 Wochen lang jeden Montag und Mittwoch während unserer gewöhnlichen Trainingszeiten statt. Der Quereinstieg ins Karatetraining der Jugendlichen und Kinder ist nicht möglich. Deshalb bitte jetzt zum Einsteigerkurs anmelden.

Am 5.9.2016 startet auch das regelmäßige SV-Training exklusiv für Frauen. Es findet 1x im Monat statt, i. d. R. jeden ersten Montag im Monat. Die genauen Termine stehen auf unserer Website. Optional ist auch die zusätzliche Teilnahme am SV-Training der gemischten Trainingsgruppe jeden 3. Montag im Monat möglich.

Zur Anmeldung am Einsteigerkurs für Jugendliche und Kids sowie am regelmäßigen SV-Training exklusiv für Frauen sendet Ihr bitte eine Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mit Angabe von Name, Adresse, Telefonnummer und Geburtsdatum. Wir freuen uns auf zahlreiche, motivierte Teilnehmer/innen!



KW 29/2016


Glückliche Herxheimer Karateka nach bestandener Gurtprüfung

Am 9.7.2016 war es wieder soweit. Unser Sommerlehrgang lockte etwa 40 Karateka in die Sporthalle der Grundschule Herxheim. Bei der Eröffnung wurde Großmeister Michael Hoffmann zur Erlangung des 7. Dan beglückwünscht. Ebenso gratulierte der Karateverein Herxheim seinen 2 frischgebackenen SV-Lehrern (im KVBW, Stufe 1) Michael Faath und Bernd Schmotz. Anschließend ging es zu Sache. Neben Michael Hoffmann (7. Dan) leiteten Simone Hoffmann (5. Dan), Sabine Riccius (4. Dan), Andreas Phillipp (4. Dan) und Klaus Weber (2. Dan) das Training in 4 Gruppen. Von Kihon Ido über Kata und Bunkai bis hin zum Kumite, für jede/n war etwas dabei. Am reich gedeckten Mittagsbuffet konnten sich alle stärken und vom Vormittag erholen. Wir danken allen Helfern für die wiederum sehr gelungenen Leckereien. Am Nachmittag traten 31 Karateka zur Kyu-Prüfung an. Alle Herxheimer Karateka haben die Prüfung bestanden. Wir gratulieren ganz herzlich zum 7. Kyu, Orangegurt:  Annika, zum 6. Kyu, Grüngurt:  Anne, Colin, Jonas, Max, Maximilian, Monique, zum 4. Kyu, Blaugurt:  Bernd, Darja, Karoline und zum 1. Kyu, Braungurt:  Anna.

Wer Karate oder Selbstverteidigung erlernen möchte, meldet sich bitte jetzt an zum kostenlosen Einsteigerkurs für Jugendliche und Kids (Start 29.8.2016, Dauer 4 Wochen, jeden Montag und Mittwoch) oder zum regelmäßigen SV-Training exklusiv für Frauen (Start 5.9.2016, 1x im Monat, optional 2x). Sendet hierzu bitte eine Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mit Angabe von Name, Adresse, Telefonnummer und Geburtsdatum. Weitere Infos entnehmt Ihr bitte unserer Website.



KW 27/2016


Grillfest des Karatevereins an der Fischerhütte

Bei unserem Sommer-Grillfest haben wir wieder kräftig gefeiert. Die Unwetter zogen an uns vorüber, so dass wir einen wunderschönen Sommerabend genießen konnten. Etwa 50 Karateka und Familienmitglieder hatten gemeinsam viel Spaß.

Nach den Sommerferien besteht die Möglichkeit, Karate und Selbstverteidigung zu erlernen. Bitte meldet Euch jetzt zum Einsteigerkurs für Jugendliche und Kids (Start 29.8.2016, Dauer 4 Wochen, jeden Montag und Mittwoch) und zum regelmäßigen SV-Training exklusiv für Frauen (Start 5.9.2016, 1x im Monat, optional 2x) an. Sendet hierzu bitte eine Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mit Angabe von Name, Adresse, Telefonnummer und Geburtsdatum. Weitere Infos entnehmt Ihr bitte unserer Website.



KW 26/2016


Unsere frischgebackenen Gelbgurte, v. l. n. r. David, Ida, Coline, Mariella, mit ihren Trainern Bernd und Michael sowie Prüfer Klaus

Vergangene Woche fand die Kyu-Prüfung zum Gelbgurt im gewohnten Trainingsumfeld statt. Wir gratulieren Coline, David, Ida und Mariella ganz herzlich zur bestandenen Prüfung. Prüfer Klaus Weber (2. Dan) lobte die 4 Prüflinge. Sie waren alle sehr konzentriert und super vorbereitet. Die Prüfung hat allen Beteiligten und auch Zuschauern viel Spaß gemacht. Wir danken Klaus für die motivierende Durchführung des Prüfungsabends.

Direkt nach den Sommerferien startet ein Einsteigerkurs für Jugendliche und Kids (mind. 8 Jahre). Wer Lust darauf hat, in unseren begeisternden Sport hineinzuschnuppern, oder wer schon jetzt davon überzeugt ist, ein Karate Kid werden zu wollen, ist herzlich willkommen. Der Einsteigerkurs für Jugendliche und Kids beginnt am 29.8.2016 und dauert 4 Wochen. Wer Interesse hat, sollte jeden Montag (17.45 – 19.00 Uhr) und Mittwoch (18.00 – 19.00 Uhr) ins Training kommen können. Die langjährige Erfahrung hat gezeigt, dass sich der beiderseits gewünschte Fortschritt nur bei regelmäßiger Trainingsteilnahme ergibt. Wir bitten um vorherige Anmeldung an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mit Angabe von Name, Adresse, Telefonnummer und Geburtsdatum.

Neben dem Einsteigerkurs für Jugendliche und Kids startet nach den Sommerferien auch das regelmäßige SV-Training exklusiv für Frauen. Jeden 1. Montag im Monat, 19.00 bis 20.30 Uhr, werden wir SV-Training exklusiv für Frauen in der kleinen Pamina Sporthalle durchführen. Schwerpunkte des SV-Trainings sind Gewaltprävention, Selbstbehauptung und Selbstverteidigung. Natürlich kommen auch viel Spaß und allgemeine Fitness nicht zu kurz. Wer Lust hat, kann zusätzlich jeden 3. Montag im Monat am SV-Training der gemischten Karate-Trainingsgruppe teilnehmen. Das erste Schnuppertraining ist kostenlos. Wir bitten jedoch um vorherige Anmeldung per Email mit Angabe von Name, Adresse, Telefonnummer, Geburtsdatum an:   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!   
Das SV-Training für Frauen beginnt nach den Sommerferien am 5.9.2016. Die weiteren Termine in diesem Jahr stehen auf unserer Homepage. Wir freuen uns auf Eure Teilnahme!



KW 25/2016


Jetzt anmelden: SV Selbstverteidigungstraining exklusiv für Frauen

Der im April durchgeführte SV-Kurs für Frauen hat allen Teilnehmerinnen super viel Spaß gemacht. Aufgrund der positiven Resonanz haben wir uns dazu entschieden, ein regelmäßiges SV-Training für Frauen anzubieten. Jeden 1. Montag im Monat, 19.00 bis 20.30 Uhr, werden wir SV-Training exklusiv für Frauen in der kleinen Pamina Sporthalle durchführen. Schwerpunkte des SV-Trainings sind Gewaltprävention, Selbstbehauptung und Selbstverteidigung. Neben den Teilnehmerinnen des vergangenen SV-Kurses sind auch alle interessierten Frauen jeden Alters herzlich willkommen. Es genügen lockere Alltags- oder Sportkleidung, Hallenschuhe und gute Laune. Wer Lust hat, kann zusätzlich jeden 3. Montag im Monat am SV-Training der gemischten Karate-Trainingsgruppe teilnehmen.

Das erste Schnuppertraining ist kostenlos. Wir bitten jedoch um vorherige Anmeldung per Email mit Angabe von Name, Adresse, Telefonnummer, Geburtsdatum an:   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Das SV-Training für Frauen beginnt nach den Sommerferien am 5.9.2016. Die weiteren Termine in diesem Jahr stehen auf unserer Homepage. Wir freuen uns auf Eure Teilnahme!



KW 19/2016



Unser Verein wurde im Herbst 1981, also vor 35 Jahren gegründet. Dies wollen wir kräftig feiern. Am 5. November veranstalten wir einen Jubiläumslehrgang mit Andreas Ginger, 5. Dan, dem Mental-Coach des DKV. Doch erst einmal kommt noch der Sommer. Passend zu den heißen Temperaturen haben wir ein Jubiläums T-Shirt entworfen. Es kann ab sofort bis 25. Mai bei Michael bestellt werden. Detaillierte Informationen entnehmt Ihr bitte der Rundmail oder dem Mitgliederbereich unserer Website.

Am 22. Mai findet unsere gemeinsame Radtour für Mitglieder unseres Vereins und ihre Familien/Freunde statt. Wir treffen uns vor dem Eiscafé Roma und starten um 11 Uhr wie letztes Jahr zum „Biergarten und Hofmarkt Adamshof“ nach Kandel. Die Dauer der Veranstaltung hängt von unserer guten Laune ab. Kids/Jugendliche können nur in Begleitung ihrer Eltern bzw. eines Sorgeberechtigten mitfahren. Der Verein übernimmt keinerlei Haftung. Witterungsbedingte Änderungen werden auf der Startseite der Website bekanntgegeben.



KW 16/2016


SV Selbstverteidigungskurs für Frauen

Selbstverteidigung besteht nicht nur aus dem Erlernen von Techniken zur Verteidigung. Vielmehr kann Selbstverteidigung auch zur Steigerung der Lebensqualität beitragen. Durch das Verständnis der eigenen Körpersprache und die Erfahrung der eigenen Fähigkeiten, kombiniert mit der Befähigung zur Selbstbehauptung und Verteidigung durch diverse Techniken, kann ein absolvierter Selbstverteidigungskurs wesentlich dazu beitragen sich im Alltag freier zu bewegen und aktiv am Leben teilzunehmen. Es wäre falsch sich durch Nachrichten von Übergriffen und Belästigungen einschüchtern zu lassen oder sich gar aus der Öffentlichkeit zurückzuziehen. Im Selbstverteidigungskurs werden effektive Maßnahmen vermittelt, um Angst in angemessene Vorsicht und Selbstbewusstsein umzuwandeln. Dazu zählen selbstbewusstes Auftreten, Aufmerksamkeit und Ausweichen vor eventuellen Gefahren, Deeskalation und Intervention sowie entschlossenes Wehren und gegenseitige Hilfe in kritischen Situationen.

12 Frauen (und 1 von allen Frauen sehr gern akzeptierter Herr) nahmen am Selbstverteidigungskurs für Frauen teil, der in den vergangenen Wochen durch den Trainer Bernd Schmotz vom Karateverein durchgeführt wurde. Die anfängliche Zurückhaltung wandelte sich durch einen freundlichen und respektvollen Umgang miteinander ganz schnell in eine lockere und befreite Atmosphäre. So konnten dann wichtige Themen behandelt und geübt werden. Zudem wurden im Laufe des Kurses diverse Schlagtechniken, Tritte und auch Techniken zum Befreien aus Haltegriffen, Umklammerung, Würgen und sogar aus der Bodenlage vermittelt. Das Interesse und die Mitarbeit im Verlauf des Kurses wuchsen stetig an, ebenso wie die Gewissheit nicht wehrlos zu sein durch die positive Erfahrung, welches große Potential wirklich in einem steckt. So endete der Kurs mit begeisterten, wehrhaften Teilnehmerinnen, die erkannt haben durch ihre Körpersprache und sicheres Auftreten eventuelle Übergriffe von vornherein von sich fernhalten zu können. Wir bedanken uns für das entgegengebrachte Vertrauen und freuen uns bereits auf ein Wiedersehen beim nächsten Selbstverteidigungskurs, ganz nach dem Motto „Rein, Ratsch, Raus!“, das den Teilnehmerinnen in bester Erinnerung bleiben wird.



KW 12/2016

SV Selbstverteidigungskurs für Frauen direkt nach den Osterferien

Direkt nach den Osterferien bieten wir einen Selbstverteidigungskurs exklusiv für Frauen an. Es sind aktuell noch wenige Plätze frei. An 4 Terminen werden wir uns mit zahlreichen bedrohlichen Situationen auseinandersetzen und konkrete Reaktionen einüben. Der Kurs findet am 4./6./11./13. April jeweils von 19.00 bis 20.30 Uhr in der kleinen Pamina Sporthalle statt. Hierzu wird die Halle mittels der Trennwand geteilt. Es genügen lockere Alltags- oder Sportkleidung und Hallenschuhe. Der Kurs ist kostenlos und an Frauen jeden Alters gerichtet. Wir bitten jedoch um vorherige Anmeldung per Email mit Angabe von Name, Adresse, Telefonnummer, Geburtsdatum an:   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!    Wir freuen uns auf Eure Teilnahme!



KW 10/2016


Fritz Nöpel beim Karate-Lehrgang in Schifferstadt

Am 27.2.2016 nahmen wir an einem abwechslungsreichen Lehrgang mit Fritz Nöpel (9. Dan) und Michael Hoffmann (6. Dan) in Schifferstadt teil.

Fritz übt seit 60 Jahren Karate aus und ist ein international bekannter und geschätzter Meister. Es ist immer wieder eine besondere Erfahrung, ihn in einer Trainingseinheit oder im Mondo (Lehrer-Schülergespräch) zu erleben. Dieses Mal ging er besonders auf die Aspekte Angstbewältigung, das Erkennen von Gefahren, die Distanz, die Auswahl geeigneter Techniken und das Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten ein. Karate wurde dabei stets zur Selbstverteidigung eingesetzt und geübt.

Fritz Nöpel und Michael Hoffmann führten im Wechsel Lehrgangseinheiten durch. Mit Michael trainierten wird die Kata Shisoshin (Bedeutung: Dagegenhalten). Die Kata wurde in einzelne Abschnitte zerlegt und jeweils in Partnerübungen angewendet. Wir freuen uns bereits auf den nächsten Lehrgang mit den beiden top Karatelehrern.



KW 8/2016


SV Selbstverteidigungskurs für Frauen direkt nach den Osterferien

Karate ist Selbstverteidigung. Dazu zählen die Vermeidung bedrohlicher Situationen und selbstbewusstes Auftreten genauso wie die aktive Abwehr bei einem Übergriff.

Nach den Osterferien bieten wir einen Selbstverteidigungskurs nur für Frauen an. An 4 Terminen werden wir uns mit zahlreichen Situationen auseinandersetzen und konkrete Reaktionen einüben. Der Kurs findet am 4./6./11./13. April jeweils von 19.00 bis 20.30 Uhr in der kleinen Pamina Sporthalle statt. Hierzu wird die Halle mittels der Trennwand geteilt. Es genügen lockere Alltags- oder Sportkleidung und Hallenschuhe. Der Kurs ist kostenlos und an Frauen jeden Alters gerichtet.

Wir bitten jedoch um vorherige Anmeldung per Email mit Angabe von Name, Adresse, Telefonnummer, Geburtsdatum an:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir freuen uns auf Eure Teilnahme!



KW 5/2016


Shoulder Stand beim Acroyoga im Haus der Begegnung

Während der Sperrung der Pamina Sporthalle aufgrund Abiturprüfung haben wir im Januar erneut unser Alternativprogramm im Haus der Begegnung durchgeführt. Diesmal betraten wir für uns Karateka komplettes Neuland. Wir engagierten die Physiotherapeutin und Heilpraktikerin Martina Johann, die uns in sehr einladender Art und Weise in einen besonderen Yoga Stil, das Acroyoga einführte.

Der Begriff Acroyoga vereint die Elemente Akrobatik und Yoga. Beim Acroyoga wird eine Person, der sogenannte Flieger, von einem auf dem Boden liegenden Partner, der Base, auf Füßen und Händen getragen. Je mehr der Flieger der Base vertraut, umso mehr kann er sich unter dem Einfluss der Schwerkraft in den verschiedenen Stellungen strecken, dehnen und entspannen. Obwohl wir Anfänger waren, konnten wir zahlreiche Acroyoga Stellungen erleben: Flying Bird, Back Plank, Foot to Shin, Shoulder Stand u. v. m. Im Acroyoga sind uns zahlreiche Elemente begegnet, die auch im Karate eine wesentliche Rolle spielen. Beispiele hierzu sind die Körperspannung, im ständigem Wechsel mit Entspannung, die Balance und das Vertrauen in den Trainingspartner.

Alle 6 Termine waren sehr gut besucht. Wir bedanken uns ganz herzlich bei Martina Johann für das großartige Training. Vielen Dank auch an die Verbandsgemeinde für die Bereitstellung der tollen Räumlichkeiten.